Witze

Familienwitze

Familienwitze - 221 - Stell dir vor, Christian, sagt der Vater zum Sohne. Du hast heute Nacht ein...

"Stell dir vor, Christian", sagt der Vater zum Sohne.
"Du hast heute Nacht ein Schwesterchen bekommen."
"Super", freut sich der Sprößling.
"Weiß es Mama schon?"
Familienwitze - 222 - Streß der Mutter: Kinder! Kommt nörgeln, das Essen ist fertig

Streß der Mutter: "Kinder! Kommt nörgeln, das Essen ist fertig."
Familienwitze - 223 - Susanne entdeckt an den Schläfen ihres Vaters die ersten weißen Haare: Papa, du...

Susanne entdeckt an den Schläfen ihres Vaters die ersten weißen Haare: "Papa, du fängst schon an zu schimmeln!"
Familienwitze - 224 - Tante Frieda hat tausend eingebildete Krankheiten und stirbt jedes Jahr...

Tante Frieda hat tausend eingebildete Krankheiten und stirbt jedes Jahr mindestens zweimal. Jedesmal wird die gesamte Familie per Telegramm ans Sterbebett gerufen. Als es wieder ein mal soweit ist, kommt vom Neffen ein Telegramm: "Sterbe ooch jrade, sehen uns drüben!"
Familienwitze - 225 - Tante Frieda kommt zu Besuch. Stirnrunzelnd sieht sie den schmutzigen Jüngsten...

Tante Frieda kommt zu Besuch. Stirnrunzelnd sieht sie den schmutzigen Jüngsten und fragt streng: "Wascht ihr euch nicht?" Sagt der: "Nein, wozu? Wir erkennen uns ja an der Stimme."
Familienwitze - 226 - Tante Trude kommt zu Besuch. Steffi fragt freudestrahlend: Du, Tante, ich habe...

Tante Trude kommt zu Besuch. Steffi fragt freudestrahlend: "Du, Tante, ich habe dir extra ein Bonbon aufgehoben, möchtest du es haben?"
"Gern", sagt die Tante und lutscht genüßlich.
"Schmeckt´s?" will Steif wissen.
"Ja, sehr."
"Dann verstehe ich nicht, warum Bello es vorhin ausgespuckt hat!"
Familienwitze - 227 - Tina bekommt zur Volljährigkeit ein Abendkleid. Reine Seide, raunt die...

Tina bekommt zur Volljährigkeit ein Abendkleid.
"Reine Seide", raunt die Mutter.
"Kaum zu glauben, daß sowas von einer kleinen, dicken Raupe stammt."
"Wie redest du nur über deinen Vater!"
Familienwitze - 228 - Tochter: Also Mami, das mit der Befruchtung habe ich jetzt verstanden. Das...

Tochter: "Also Mami, das mit der Befruchtung habe ich jetzt verstanden. Das Sperma dringt also ins Ei ein, und dadurch entsteht eine neuer Mensch. Wie kommt aber das Sperma dorthin? Musst Du das schlucken?" Papi im Hintergrund: "Nein, nur wenn sie ein neues Kleid will."
Familienwitze - 229 - Treffen sich zwei Väter, unterhalten sich und kommen auf ihre Söhne zu sprechen. ...

Treffen sich zwei Väter, unterhalten sich und kommen auf ihre Söhne zu sprechen. Beide sind der Ansicht, daß sie beide vollkommen blöde Söhne haben. Nun fängt der Streit an, welcher denn nun blöder wäre.
"Also, pass auf", sagt der eine Vater zu seinem Sohn, "ich gebe dir jetzt mal 50 Pfennig. Du holst dafür beim Grünen Bock mal 20 Pils." Sohnemann trabt von dannen. Sagt der andere Vater zu seinem Sohn: "Paß auf, du gehst jetzt auch mal zum Grünen Bock und kuckst mal, ob ich dort an der Theke sitze." Daraufhin trabt dieser ebenfalls in Richtung Kneipe. Dort treffen sich die beiden. Meint der eine: "Sag mal, hab ich einen blöden Vater. Sagt der mir doch tatsächlich, ich soll für 50 Pfennig 20 Biere holen. Dabei weiß er doch, daß ich gar nicht so viele auf einmal tragen kann." Meint der andere: "Mein Vater ist auch sowas von blöde. Schickt der mich hierher, um nachzusehen, ob er an der Theke sitzt. Dabei hätte ich mir das sparen können. Ein Anruf hätte genügt."
Familienwitze - 230 - Ulrike macht mit ihren Sprößlingen einen Ausflug mit dem Bus. Fragt sie den...

Ulrike macht mit ihren Sprößlingen einen Ausflug mit dem Bus. Fragt sie den Busfahrer: "Muß ich für die Kinder auch zahlen?" Meint dieser: "Unter sechs nicht!" Ulrike erleichtert: "Gut, ich hob nur zwei!"
Familienwitze - 231 - Ulrike wird von ihrem großen Bruder wieder einmal furchtbar gehänselt. Beschwert...

Ulrike wird von ihrem großen Bruder wieder einmal furchtbar gehänselt. Beschwert sie sich bei der Mutter: "Du, Mutti, mußt du denn auch alles nehmen, was der Storch dir bringt?"
Familienwitze - 232 - Unterhalten sich zwei Mütter vor dem Kindergarten über ihre Sprößlinge. Fragt...

Unterhalten sich zwei Mütter vor dem Kindergarten über ihre Sprößlinge. Fragt die eine: "Wie trinkt Ihr Kleiner denn am liebsten seine Honigmilch?"
"Halb und halb!"
"Das müssen Sie mir aber genauer erklären!"
"Na, ganz einfach: halb in den Mund, halb auf den Pulli!"
Familienwitze - 233 - Vater hat mir verkloppt, schluchzt der kleine Helge aus Berlin. Mich, ...

"Vater hat mir verkloppt", schluchzt der kleine Helge aus Berlin.
"Mich", verbessert die Mutter ihren Sohn.
"Was, dir ach?"
Familienwitze - 234 - Vater und Sohn betrachten vom Zaun aus, wie in einer Hundeschule Polizeihunde...

Vater und Sohn betrachten vom Zaun aus, wie in einer Hundeschule Polizeihunde abgerichtet werden. Nach einer Weile zupft der Sohn den Vater am Ärmel und blickt zu ihm hoch: "Sag mal, Papi, kann ein Hund, der einmal eine Wurst geklaut hat, überhaupt noch Polizeihund werden?"
Familienwitze - 235 - Vater und Sohn machen eine Radtour. Dabei sieht der Papa wie der Sohnemann eine...

Vater und Sohn machen eine Radtour. Dabei sieht der Papa wie der Sohnemann eine Biene überfährt. Der Vater wird sofort erzieherisch wirksam und eröffnet dem Sohnemann: "Du hast gerade eine Biene überfahren, ein Lebewesen. Ab sofort darfst du drei Wochen keinen Honig mehr essen." Während der Vater diese Worte spricht, überfährt er selber einen kleinen Vogel. Darauf der Sohn: "Muß ich das Mutti sagen, oder machst du das selbst?"
Familienwitze - 236 - Vater zu Susi: Deine Mutter ist heute morgen umgefallen! Tja, das kommt...

Vater zu Susi: "Deine Mutter ist heute morgen umgefallen!"
"Tja, das kommt davon, wenn sie mein Tagebuch liest!"
Familienwitze - 237 - Vater zum Sohn: Bringst du bitte den Müll hinunter? ...

Vater zum Sohn: "Bringst du bitte den Müll hinunter? Du hast die jüngeren Beine!"
"Aber, Papa, wollen wir nicht erst die alten aufbrauchen?"
Familienwitze - 238 - Vater, würdest Du Dich freuen, wenn ich Geld für Dich verdiene? ...

"Vater, würdest Du Dich freuen, wenn ich Geld für Dich verdiene?" fragt Peter.
"Ja, natürlich, aber wie willst Du denn das machen?"
"Ach, das ist ganz einfach", meint Peter "mein Lehrer hat gesagt, ich soll mir doch lieber das Schulgeld zurückgeben lassen."
Familienwitze - 239 - Vater: Mein Haar wird immer dünner. Sohn: Ja, früher hattest du schöne...

Vater: "Mein Haar wird immer dünner." Sohn: "Ja, früher hattest du schöne Wellen, aber jetzt ist nur noch der Strand zu sehen!"
Familienwitze - 240 - Vater: Seit du auf der Welt bist hast du mir noch keine einzige Freude...

Vater: "Seit du auf der Welt bist hast du mir noch keine einzige Freude bereitet." Sohn: "Aber vorher, was?"