Witze

Familienwitze

Familienwitze - 21 - Der Vater ist am Ende seiner Geduld. Warum zankt ihr euch denn immer, du und...

Der Vater ist am Ende seiner Geduld.
"Warum zankt ihr euch denn immer, du und deine Schwester?"
"Das weiß ich auch nicht, aber vielleicht schlage ich nach dir und sie nach Mama", meint der Sohnemann.
Familienwitze - 22 - Der Vater sagt zu seinem cleveren Sprößling: Mäxchen, dein Lehrer macht sich...

Der Vater sagt zu seinem cleveren Sprößling: "Mäxchen, dein Lehrer macht sich große Sorgen wegen deiner schlechten Noten!"
"Ach, Papi, was gehen uns denn die Sorgen anderer Leute an?"
Familienwitze - 23 - Der Vater zu seinem Sohn: Als ich so alt war wie du, habe ich wie ein...

Der Vater zu seinem Sohn: "Als ich so alt war wie du, habe ich wie ein Irrsinniger gebüffelt."
"Und wann bist du zu Vernunft gekommen?"
Familienwitze - 24 - Der Vater zu seinem Sohn: Hast du die Scheibe eingeworfen? ...

Der Vater zu seinem Sohn: "Hast du die Scheibe eingeworfen?"
"Ja, tut mir leid. Ich war gerade dabei, meine Steinschleuder zu reinigen, da hat sich plötzlich ein Schuß gelöst!"
Familienwitze - 25 - Der Vater zu seiner kleinen Tochter: Wenn du viel Geld hättest, was würdest du...

Der Vater zu seiner kleinen Tochter: "Wenn du viel Geld hättest, was würdest du dir dann kaufen?"
"Ein weißes Kleid, einen weißen Mantel, weiße Schuhe und Strümpfe."
"Und dann?"
"Schmeiße ich mich in eine Pfütze."
Familienwitze - 26 - Der angehende Schwiegervater zum Schwiegersohn: Würden Sie auch meine Tochter...

Der angehende Schwiegervater zum Schwiegersohn: "Würden Sie auch meine Tochter heiraten, wenn sie kein Geld hätte?"
"Natürlich, auch wenn sie arm wie eine Kirchenmaus wäre!"
"Dann wird nichts aus der Hochzeit. Trottel können wir nicht gebrauchen!"
Familienwitze - 27 - Der frischgebackene Vater telegrafiert rasch seiner Schwiegermutter: Geburt...

Der frischgebackene Vater telegrafiert rasch seiner Schwiegermutter: "Geburt heute mittag - stop - Zwillinge - stop - morgen mehr!"
Familienwitze - 28 - Der fünfjährige Klaus fragt seine Mutter: Sag mal Mami, wo kommen die Kinder...

Der fünfjährige Klaus fragt seine Mutter: "Sag mal Mami, wo kommen die Kinder her?" Die Mutter verlegen und gehemmt: "Das erzähl ich dir später. Jetzt bist du noch zu klein." Der Junge ist nicht zufrieden. Darauf die Mutter: "Das ist eine lange Geschichte." Darauf Klaus: "Aber Mami, dann erzähl mir doch wenigstens den Anfang!"
Familienwitze - 29 - Der junge Ehemann lautstark zu seiner Schwiegermutter: Damit du's weißt. Ich...

Der junge Ehemann lautstark zu seiner Schwiegermutter: "Damit du´s weißt. Ich lasse mich nur deinetwegen scheiden!" Sie errötend: "Aber Karl!"
Familienwitze - 30 - Der kleine Heinz hat auf dem Dachboden einen Laufstall entdeckt. Aufgeregt läuft...

Der kleine Heinz hat auf dem Dachboden einen Laufstall entdeckt. Aufgeregt läuft er zu seiner Mami: "Mami wir werden bald ein Kind kriegen! Die Falle ist schon aufgestellt!"
Familienwitze - 31 - Der kleine Jörg fragt: Sag mal, Omi, kann man Möbel auch im Brief verschicken? ...

Der kleine Jörg fragt: "Sag mal, Omi, kann man Möbel auch im Brief verschicken?"
"Nein, wie kommst du denn darauf?"
"Gestern war ein Beamter bei uns zu Hause und hat alle Möbel frankiert."
Familienwitze - 32 - Der kleine Markus kommt von der Schule heim und berichtet strahlend seiner...

Der kleine Markus kommt von der Schule heim und berichtet strahlend seiner Mutter: "Heute hast du mir echt tolles Pausenbrot eingepackt, Mami, ich konnte es für drei Mark verkaufen!"
Familienwitze - 33 - Der kleine Max schlägt sein Märchenbuch zu und fragt seinen Vater: Papi, sind...

Der kleine Max schlägt sein Märchenbuch zu und fragt seinen Vater: "Papi, sind Könige nun eigentlich gut oder schlecht?"
"Das kommt darauf an", antwortet der Vater.
"Asse sind jedenfalls besser."
Familienwitze - 34 - Der kleine Peter zur Mami: Heute hat uns der Lehrer von der Entfernung der...

Der kleine Peter zur Mami: "Heute hat uns der Lehrer von der Entfernung der Gestirne erzählt."
"Interessant. Und womit entfernt man sie?"
Familienwitze - 35 - Der kleine Ralf entdeckt, daß sein Bett noch nicht bezogen ist. Schließlich...

Der kleine Ralf entdeckt, daß sein Bett noch nicht bezogen ist. Schließlich fragt er: "Mami, schlafe ich denn heute ohne jede Beziehung?"
Familienwitze - 36 - Der kleine Sohn darf mal wieder bei den Eltern im Schlafzimmer übernachten. ...

Der kleine Sohn darf mal wieder bei den Eltern im Schlafzimmer übernachten. Nachts fängt der Vater an, die Mutter zu befummeln. Die Mutter sagt: "Nein, nicht jetzt, der Kleine schläft doch noch nicht. Geh in die Küche und trink noch ein Bier." Vater rennt in die Küche, kippt ein Bier ab, kommt zurück zur Mutter und das Ganze geht von vorne los.
"Nein", sagt die Mutter, "der Kleine schläft immer noch nicht. Geh doch noch mal raus und trink noch ein Bier." Vater geht wieder in die Küche und trinkt noch ein Bier, kommt zurück, das gleiche Spiel wieder.
"Bier ist jetzt alle", sagt er zur Mutter.
"Dann geh in die Küche, im Kühlschrank steht noch eine Flasche Sekt, der Kleine schläft immer noch nicht." Der Vater geht wieder in die Küche, macht die Flasche Sekt auf - der Korken macht einen ordentlichen Knall. Da richtet sich der Kleine im Bettchen auf und sagt: "Ach, Mama, hättest du ihn doch rangelassen, jetzt hat er sich erschossen!"
Familienwitze - 37 - Der kleine Steffen flucht wie ein Rohrspatz. Das kommt seiner Tante zu Ohren, ...

Der kleine Steffen flucht wie ein Rohrspatz. Das kommt seiner Tante zu Ohren, die gerade auf Besuch ist. Mit ernster Miene sagt sie zu ihrem Neffen: "Also, Steffen, solche Ausdrücke gehören sich nicht. Wenn du mir versprichst, niemals wieder dieses Wort in den Mund nimmst, dann bekommst du von mir einen Euro!" Steffen denkt kurz nach, sagt schließlich: "Alles klar, Tante, aber da kenn ich noch einen Ausdruck, der ist gut und gerne fünf Euro wert!"
Familienwitze - 38 - Der künftige Schwiegersohn übernachtet zum ersten Mal im Haus seiner Braut. Der...

Der künftige Schwiegersohn übernachtet zum ersten Mal im Haus seiner Braut. Der besorgte Vater gibt seiner Tochter einige Verhaltensregeln: "Wenn er dich küssen will, rufst du ‘Äpfel’! Und wenn er unten rumspielt, dann sag ganz laut ‘Pfirsiche’! Mitten in der nacht wird der Vater wach und hört aus dem Zimmer der Tochter den erstickenden Schrei: "Obstsalat! Obstsalat!"
Familienwitze - 39 - Der stolze Vater prahlt beim Kaffee, wie toll sein einjähriger Sohn schon...

Der stolze Vater prahlt beim Kaffee, wie toll sein einjähriger Sohn schon sprechen kann.
"Bubi, sag´ mal Rhinozeros!" Der Kleine kommt zum Tisch gekrabbelt, zieht sich an der Tischkante hoch, schaut skeptisch in die Runde und fragt: "Zu wem?"
Familienwitze - 40 - Der stolze Vater zur Tochter: Der Storch hat dir ein Brüderchen gebracht. ...

Der stolze Vater zur Tochter: "Der Storch hat dir ein Brüderchen gebracht. Willst du´s mal sehen?"
"Den Balg nicht, aber den Storch."