Witze

Graf Bobby

 34 Einträge - Seite   1  2 
Graf Bobby - 21 - Graf Bobby trifft im Cafehaus Baron Mucki. Er hat tags zuvor etwas läuten gehört: ...

Graf Bobby trifft im Cafehaus Baron Mucki.

Er hat tags zuvor etwas läuten gehört: „Sag mal, stimmt das? Du hast Dich von der Mitzi getrennt, nur weil sie jetzt eine Brille tragen muss?“

„Dummes Geschwätz! Um ehrlich zu sein: Kaum hatte sie die Brille auf, war ich bei ihr abgemeldet!“
Graf Bobby - 22 - Graf Bobby und Graf Rudi sind zum Brunch eingeladen. Als Rudi bemerkt, dass der...

Graf Bobby und Graf Rudi sind zum Brunch eingeladen.

Als Rudi bemerkt, dass der Gastgeber anfängt nervös auf die Uhr zu schauen, sagt er: „Bobby es ist bereits fünf Uhr, wir sollten nachhause gehen.“

Bobby erwidert gelassen: „Geh, ich hab’s doch grad eins schlagen hören. Sogar fünfmal hintereinander!“
Graf Bobby - 23 - Graf Bobby und Rudi sind gemeinsam auf Sommerfrische und kommen bei einem...

Graf Bobby und Rudi sind gemeinsam auf Sommerfrische und kommen bei einem Spaziergang an einer romantischen Schlucht vorbei.

Graf Bobby: „Hier hat sich gestern ein junges Mädel 'runtergestürzt.“

Rudi: „Aus unglücklicher Liebe?“

Graf Bobby: „Nein, aus Neudorf.“
Graf Bobby - 24 - Graf Bobby will einen Hund kaufen und geht in eine Tierhandlung. Vor einer...

Graf Bobby will einen Hund kaufen und geht in eine Tierhandlung.

Vor einer riesigen Dogge bleibt er interessiert stehen. „300 Schilling“, sagt der Tierhändler. Graf Bobby zeigt auf einen hübschen Dobermann.

„500 Schilling“, sagt der Verkäufer.

Graf Bobby erblickt einen kleinen Foxterrier. Es erweist sich, dass der 1000 Schilling kosten soll.

Schräg betrachtet er fasziniert einen winzigen Zwergpintscher. „2000 Schilling“, erklärt der Verkäufer.

„Sagen Sie", fragt Graf Bobby neugierig, „und was kostet bei Ihnen überhaupt kein Hund?“
Graf Bobby - 25 - Graf Bobby wird einberufen. Wie wollen Sie denn Ihren Grundwehrdienst ableisten? ...

Graf Bobby wird einberufen.

„Wie wollen Sie denn Ihren Grundwehrdienst ableisten?“

„Natürlich als General.“

„Sind Sie wahnsinnig?!“

„Wieso, ist das Voraussetzung?“
Graf Bobby - 26 - Graf Bobby zu Mucki: Gestern bei dem starken Sturm, als meine Frau nach Hause...

Graf Bobby zu Mucki:

„Gestern bei dem starken Sturm, als meine Frau nach Hause ging, ist ihr ein Riesenbuchstabe von einer Leuchtreklame auf den Kopf gefallen. Aber sie hatte großes Glück, denn es war ein weiches B!“
Graf Bobby - 27 - Graf Bobby überquert die Grenze. Routinemäßig fragt ihn der Zollbeamte: Alkohol, ...

Graf Bobby überquert die Grenze.

Routinemäßig fragt ihn der Zollbeamte: „Alkohol, Zigaretten, Schokolade?“

„Nein, danke“, sagt Bobby, „Für mich nur eine Tasse Kaffee!“
Graf Bobby - 28 - Graf Bobby, als frischgebackener Kommandeur führt sein Regiment in die...

Graf Bobby, als frischgebackener Kommandeur führt sein Regiment in die Schlacht.

Schon bald nach Eröffnung des Kampfes meldet ihm sein Adjutant, dass der Feind zurückschieße.

Worauf Graf Bobby ganz empört fragt. „Ja derfens denn des?“
Graf Bobby - 29 - Graf Rudi trägt infolge eines Unfalles ein Glasauge. Graf Bobby möchte wissen, ...

Graf Rudi trägt infolge eines Unfalles ein Glasauge.

Graf Bobby möchte wissen, woraus das Auge sei.

Rudi: „Aus Glas natürlich!“

Graf Bobby: „Natürlich, wie blöd! Du könntest ja sonst nicht durchsehen!“
Graf Bobby - 30 - Graf Rudi: Schau, ich habe mir eine Kamelhaarbürste gekauft! Fragt Graf Bobby: ...

Graf Rudi: „Schau, ich habe mir eine Kamelhaarbürste gekauft!“

Fragt Graf Bobby: „Wozu? Du hast doch kein Kamel!“
Graf Bobby - 31 - Guten Abend, Herr Stadler! begrüßt Graf Bobby einen Herrn, den er auf der Straße...

„Guten Abend, Herr Stadler!“ begrüßt Graf Bobby einen Herrn, den er auf der Straße trifft. „Nein, haben Sie sich verändert!“


„Entschuldigen Sie, ich heiße gar nicht Stadler!“

„Was, Ihren Namen haben Sie auch geändert!“
Graf Bobby - 32 - In der jugoslawischen Stadt Krsna Mladowitcz gab es ein schweres Erdbeben, liest...

„In der jugoslawischen Stadt Krsna Mladowitcz gab es ein schweres Erdbeben,“ liest die Baronin von Schreckenstein aus der Zeitung vor.

„So, so“, brummt Graf Bobby, „und steht auch dabei, wie die Stadt vor dem Erdbeben hieß?“
Graf Bobby - 33 - Kennst du den Herrn Obermüller? ...

„Kennst du den Herrn Obermüller?“, wird Graf Bobby von Baron Mucki gefragt. „Noch vor fünf Jahren hatte er eine zerrissene Hose an, und jetzt hat er eine Million!“

„Donnerwetter!“, staunt Graf Bobby, „aber was macht der Mann mit einer Million zerrissener Hosen?“
Graf Bobby - 34 - Unglaublich, wie lang dieser Tunnel ist. Das hört ja gar nicht mehr auf! sagt...

„Unglaublich, wie lang dieser Tunnel ist. Das hört ja gar nicht mehr auf!“ sagt Rudi.

„Das kommt davon“, antwortet der Graf Bobby, „weil wir im letzten Waggon sitzen!“