Witze

Pfarrerwitze

 27 Einträge - Seite   1  2 
Pfarrerwitze - 21 - Warum gehen katholische Pfarrer so ungern ins Schwimmbad? ...

Warum gehen katholische Pfarrer so ungern ins Schwimmbad?
Eine falsche Bewegung und alles ist Weihwasser.
Pfarrerwitze - 22 - Was führt sie zu mir? ...

"Was führt sie zu mir?" fragt der Arzt einen Pfarrer.
"Ich habe seit Wochen unerträgliche Kopfschmerzen."
"Wahscheinlich essen sie zu viel und zu fett."
"Nein - Im Gegenteil: Ich halte strenge Fastendiät."
"Dann trinken sie sicher zu viel Wein!"
"Keineswegs. Nur Wasser."
"Aber sie sind doch bestimmt ein starker Raucher."
"Mein Leben lang habe ich noch nie ein Gramm Tabak angerührt."
"Dann gibt es nur eine einzige Erklärung für ihre Schmerzen: Ihr Heiligenschein drückt!"
Pfarrerwitze - 23 - Was ist der Unterschied zwischen einem evangelischen und einem katholischen...

Was ist der Unterschied zwischen einem evangelischen und einem katholischen Pfarrer?
Beim Evangelischen hängen die Windeln im Pfarrgarten, beim Katholischen im ganzen Dorf.
Pfarrerwitze - 24 - Wie soll das Kind heißen? ...

"Wie soll das Kind heißen?" fragt der Pfarrer bei der Taufe.
"Hans Christian Markus Uwe Karl Otto!" antwortet der Vater.
Der Pfarrer flüstert dem Küster zu: "Mehr Wasser, bitte!"
Pfarrerwitze - 25 - Während des Konzils treffen sich zwei Priester aus der selben Stadt. Ob dieses...

Während des Konzils treffen sich zwei Priester aus der selben Stadt.
"Ob dieses mal die Zölibatsbestimmungen geändert werden?" fragt der eine.
"Kaum", meint der andere. "Und wenn, dann werden sie sich mit den Ausführungsbestimmungen so lange rumschlagen, dass wir nichts mehr davon haben - höchsten unsere Kinder."
Pfarrerwitze - 26 - Zwei Pfarrer treffen sich, und der eine klagt: Schlechte Zeiten, keine...

Zwei Pfarrer treffen sich, und der eine klagt:
"Schlechte Zeiten, keine Hochzeiten, keine Bestattungen mehr..."
"Stimmt", meint der andere, "und wenn man nicht ab und zu unter die Leute ginge, gäbe es auch keine Taufen mehr..."
Pfarrerwitze - 27 - Zwei Pfarrer unterhalten sich über die Kollekte. Der erste meint: Ich nehme...

Zwei Pfarrer unterhalten sich über die Kollekte.
Der erste meint:
"Ich nehme mir immer die Scheine raus, das Kleingeld bekommt der Herr."
Sagt der zweite:
"Also ich mache das anders, ich nehme die ganze Kollekte, werfe sie hoch und sage:
'Nimm, Herr, was Du brauchst.' Und was wieder herunterfällt, gehört mir."